Newsletter

KONTAKT

Tel.: 0331 - 88 76 20 29 Fax: 0331 - 88 76 20 69

Der Landesverband Brandenburg der Selbsthilfegruppen Alleinerziehender – SHIA e. V. – lädt Sie in Kooperation mit der Landesarbeitsgemeinschaft der Familienverbände im Land Brandenburg – LAGF – herzlich ein zur digitalen Fachveranstaltung

Alleinerziehende in der Pandemie –

Handlungsstrategien, Unterstützungsangebote und Schlussfolgerungen“

am Mittwoch, dem 30. Juni 2021,

von 10.00 Uhr bis 13.00 Uhr

Nach einem Fachvortrag der Familienforscherin Prof. Dr. Uta Meier-Gräwewollen wir die im Land Brandenburg vorhandenen Unterstützungsangebote vorstellen und mit Ihnen über die Situation Alleinerziehender ins Gespräch kommen.

Ablauf der Veranstaltung:

  • 10 Uhr Begrüßung
  • 10.05 Uhr Grußworte der Ministerin für Soziales, Gesundheit, Integration und Verbraucherschutz
  • 10.15 Uhr Einführungsvortrag von Prof. Uta Meier-Gräwe: „Erschöpft und mutterseelenallein?! Alleinerziehende zwischen Job und Sorgeverantwortung in pandemischen Zeiten“
  • Nachfragen
  • 11.00 Uhr Vorstellung der Unterstützungsangebote (von den Netzwerken Gesunde Kinder über Familienzentren bis zu Beauftragten für Chancengleichheit)
  • 12.10 Uhr Aussprache – Alleinerziehende kommen zu Wort
  • 12.30 Uhr Film „Ein Interview – Alleinerziehend in der BRD und der DDR“ Jens Wollenberg im Gespräch mit Kathrin Pechhold und Amal Wietek“

Die Veranstaltung wird mittels der Videokonferenzplattform ZOOM durchgeführt.

Für die Teilnahme ist eine Anmeldung bis spätestens 28. Juni 2021 notwendig.

Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie vor dem 30. Juni einen Link per E-Mail mit dem Sie der Veranstaltung online beitreten können.

Anmeldung:

https://www.lagf-brandenburg.de/formulare/form_id/10003844/alleinerziehende-in-der-pandemie-anmeldung.htm

Die Veranstaltung steht im Zeichen des 30jährigen Bestehens des SHIA-Landesverbandes Brandenburg e. V.

Geplant ist eine Broschüre, in der die Ergebnisse der Veranstaltung dokumentiert und die Unterstützungsangebote vorgestellt werden.

Wir danken der LAGF für die wertvolle Unterstützung und Zusammenarbeit.

Am Nachmittag des 30. Juni 2021 laden wir ab 15 Uhr zu einem Familienfest mit dem Auftritt der Obstkistenbühne nach Königs Wusterhausen ein.

Informationen dazu erhalten Sie in unserer Geschäftsstelle unter Tel. 0375/294752.

Die Fachveranstaltung und das Konzert werden gefördert durch das Ministerium für Soziales, Gesundheit, Integration und Verbraucherschutz.

Wir danken für die finanzielle Förderung!