Details zur Veranstaltung

Webinar: Medientraining fürs Ehrenamt – Basisbausteine professioneller Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

19 Mai 2020 10:00 Uhr
- 20 Mai 2020 14:00 Uhr

Die Friedrich-Ebert-Stiftung bietet Ihnen ein Webinar an mit folgenden Worten:

So richtig professionelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit können sich eigentlich nur größere Institutionen leisten, die eigene Abteilungen dafür haben. Denn die spannend formulierte Pressemitteilung, der sauber geführte Verteiler oder auch der treffende Ton auf den verschiedenen Social Media Kanälen braucht schon mehr als nur ein wenig Fingerspitzengefühl und sehr viel Energie.
Aber nicht verzagen, denn in diesem Seminar erhalten Sie die Grundlagen dafür, wie Sie, auch ohne eigene PR-Abteilung mit geringen Mitteln (Zeit, Geld, Know-How, wo/manpower), recht beeindruckende Ergebnisse erreichen und als Krönung vielleicht sogar noch ein gelungenes Interview führen.
Die Teilnehmenden werden gebeten, eigene Fallbeispiele vorzubereiten, da wir sehr praxisorientiert arbeiten wollen.

Das genaue Programm können Sie unserer Einladung im Anhang entnehmen. Wir freuen uns, wenn dieses Seminarangebot Ihr Interesse findet. Die Teilnahmezahl ist begrenzt auf 16 Personen.

Dieses Seminar wird online an den oben genannten Tagen jeweils von 10-14 Uhr (mit Pausen) stattfinden. Für die Teilnahme am Webinar benötigen Sie einen Browserzugang, Kopfhörer, ein Mikrofon sowie eine Kamera. Wir schicken Ihnen dann einen Link zu der Veranstaltung sowie alle nötigen technischen Hinweise zu.

Außerdem haben Sie am 13. Mai (10 bis 10:30 Uhr) die Möglichkeit, Ihre Technik mit unserer Hilfe zu testen, damit Ihrer Teilnahme nichts im Wege steht. Da wir mit diesem Seminar neue Wege einschlagen, bitten wir um Nachsicht bei eventuell auftretenden Pionierfehlern.

Einladung

Bündnisse im Überblick

Brandenburg Karte

Service & Materialien

Im Folgenden haben Sie die Möglichkeiten aktuelle Informationen von und für die Lokalen Bündnisse für Familie im Land Brandenburg einzusehen.

Newsletter

Name
Zustimmung zur Datenverarbeitung(Required)
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.