Newsletter

KONTAKT

Tel.: 0331 - 88 76 20 29 Fax: 0331 - 88 76 20 69

Dieses Jahr hat das Lokale Bündnis Strausberg wieder ein Fortbildungsangebot für Pädagog*innen und Interessierte geplant, die u.a. mit Kindern und Jugendlichen arbeiten, die körperliche Einschränkungen haben.

Holger Kranz, ein Mobilitätstrainer für Rollstuhlfahrer*innen, vermittelt sehr eindrucksvoll Wissen über die „ Rollstuhlwelt“ und im praktischen Teil des Tages, sitzt jeder Teilnehmende in einem Rollstuhl und erfährt so hautnah diese Perspektive und erlebt die Tücken des Alltags am eigenen Leib durch einen Rollstuhlparcours. Anschließend werden die persönlichen Eindrücke nochmals reflektiert und diskutiert und Fragen beantwortet. Ein Tag voller Selbsterfahrung mit einen großen Mehrwert.

Es ist ein kostenfreies Angebot für Sie und es sind noch Plätze frei. Dieser Workshop, welcher im Rahmen der verschobenen Familien- und Selbsthilfetage im September vermittelt wird, ist wie folgt geplant:

Wann? Freitag, den 17.09.2021 von 10-14 Uhr

Wo? Unverändert im Garten des Sozialparks/ REKIS / Am Annatal

Teilnehmen können maximal 7 Personen.

Inhaltliche Veränderungen, Anpassungen und ähnliches sind ebenfalls denkbar.

Bitte senden Sie Frau Erping (karoline.erping@stadt-strausberg.de) bis nächste Woche Freitag, den 20.08.2021, das beiliegende Formular (nur bei Teilnahme bzw. Interesse) ausgefüllt zu.

Anhang_Formular